Anika Liedloff-Völker
Gesundheitsökonomin B.A.
Anika Liedloff-Völker
Gesellschafterin

„Welche Fähigkeit besitzen wir alle gemeinsam? Die Fähigkeit zu verändern.“ L. Andrews

Anika Liedloff-Völker

Zur Person

Anika Liedloff-Völker ist seit 2009 in der arbeitsorientierten Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Gestaltung von Veränderungsprozessen und Personalmanagement beratend tätig. Sie ist examinierte Gesundheits-und Krankenpflegerin, hat Gesundheitsökonomie und Personalmanagement studiert und ist seit 2015 Gesellschafterin des BAB Instituts.

Beratungsschwerpunkte der letzten Jahre

  • Modernisierung und strategische Beratung von Unternehmen in Veränderungssituationen – Schwerpunkt Krankenhäuser , Pflegeeinrichtungen und Wohlfahrtsverbände
  • Beratung von betrieblichen Interessenvertretungen
  • Analyse und Optimierung von Arbeitsprozessen – Schwerpunkt Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen
  • Personalbedarfs- und Einsatzplanung in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen
  • Personalmanagement
  • Aufbau und Optimierung der Pflegedokumentation in Pflegeeinrichtungen
  • Moderation von Interessengruppen im Rahmen von Reorganisationsprozessen
  • Kommunikation in Veränderungsprozessen